Inspiration und Badezimmer Ideen für Ihre Badsanierung

Badsanierung-Ideen.com

Herzlich Willkommen auf Badsanierung-Ideen.com – Ihrem Ratgeber für Badezimmer Ideen. Sie planen eine Badsanierung? Dann sind Sie hier genau richtig. Auf unserem Portal finden Sie Inspiration und Badideen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Stöbern Sie in den unterschiedlichen Kategorien und finden Sie Ihr persönliches Traumbad. Darüber hinaus liefern wir Ihnen praktische und hilfreiche Artikel, Beiträge und Informationen rund ums Bad, die Ihnen den geplanten Badezimmerumbau erleichtern werden.

Ihr neues Traumbad zum Greifen nah

In unserem ausführlichen Ratgeber erhalten Sie einen Einblick in die aktuellen Badezimmer Trends und finden zahlreiche Badideen für Ihre Badrenovierung. Mit unseren vielfältigen Beispielen ist Ihr neues Traumbad zum Greifen nah. Erfahren Sie zudem, worauf es bei der Planung und Beauftragung einer Badsanierung ankommt, damit der Weg zu Ihrer neuen Wohlfühloase möglichst reibungslos funktioniert. Und nun wünschen wir Ihnen viel Freude beim Stöbern nach Ideen für Ihr neues Badezimmer.

Komplettbadsanierung

Komplettbadsanierung

Sammeln Sie an dieser Stelle Badezimmer Ideen für eine Komplettbadsanierung. Bei einem kompletten Badezimmerumbau werden neben Dusche oder Badewanne auch Möbel, Armaturen, Bode und Decke ausgetauscht und erstrahlen in neuem Glanz.

Jetzt mehr erfahren

Teilbadsanierung

Teilbadsanierung

In diesem Abschnitt finden Sie Badideen für eine Teilbadsanierung. Hier finden Sie Beispiele, wie nach dem Motto "Wanne raus, Dusche rein" oder "Dusche raus, Dusche rein" die alte Badewanne oder Dusche durch eine neue, bodenebene Dusche ausgetauscht wird.

Jetzt mehr erfahren

WC-Sanierung

WC-Sanierung

Inspiration und Ideen für eine WC-Sanierung finden Sie an dieser Stelle. Sie möchten das Gäste-WC erneuern oder eine separate Toilette neu gestalten - vielleicht mit einem Dusch-WC? Hier finden Sie eine große Auswahl an Beispielen für Ihre geplante WC-Sanierung.

Jetzt mehr erfahren

Ideen für Ihr neues Badezimmer

Badezimmer Ideen – finden Sie Ihr Wohlfühlbad

Für viele von uns ist das Badezimmer der Ort, den wir morgens als erstes nach dem Aufstehen und abends als letztes vor dem Schlafengehen besuchen. Das Badezimmer sollte also auf jeden Fall ein Ort des Entspannens und Wohlfühlens sein. Das trifft häufig aber nicht zu, denn aktuelle Studien zeigen, dass die meisten Personen mit ihrer Badsituation unzufrieden sind. Bemängelt werden vor allem die zu geringe Größe (43 %), Kalkablagerungen (33 %), fehlender Stauraum (30 %), störende Barrieren (28 %) sowie die aufwändige Reinigung (22 %). Auf Badsanierung-Ideen.com liefern wir Ihnen zahlreiche Badideen sowie Inspiration für Ihre geplante Badsaneirung. Egal, ob Sie eine Komplettbadsanierung, Teilbadsanierung oder WC-Sanierung planen, mit unseren Bildergalerien sowie zahlreiche praktischen Artikeln und Ratgeberthemen finden Sie Ihr Traumbad. Natürlich haben wir nicht nur Ideen für große Badezimmer, sondern zeigen Ihnen auch kleine Badezimmer Ideen, mit denen Sie selbst auf kleinstem Raum alle benötigten Produkte unterbringen.

Kleine Badezimmer Ideen: Ein Wohlfühlbad auf kleinstem Raum

Die Realität in Badezimmern ist, dass das Platzangebot meist nicht besonders groß ist. Stattdessen werden praktische Tipps und Gestaltungsideen benötigt, um aus einem kleinen Bad das Meiste herauszuholen. Beachten Sie im kleinen Badezimmer daher folgende Punkte:

  1. Entscheiden Sie sich für eine ebenerdige Dusche
  2. Wählen Sie eine Schiebetüre oder nach außen öffnende Türe
  3. Nutzen Sie eine wegfaltbare Duschtrennwand für mehr Platz
  4. Setzen Sie auf eine helle Raumgestaltung um den Raum größer wirken zu lassen
  5. Dekoration: „Weniger ist mehr“ im kleinen Badezimmer

Inspiration und Badideen für die Wandgestaltung in Ihrem neuen Bad

Bei der Wandgestaltung für Ihr neues Bad gibt es zahlreiche Möglichkeiten. In unserem Ratgeber finden Sie zahlreiche Ideen, wie Sie die Wände Ihres Badezimmers gestalten können. Grundsätzlich kann man sagen, dass der Trend immer mehr in Richtung große Fliesen geht. Großflächige Wandelemente sehen nicht nur schön aus, sondern lassen das Badezimmer auch größer wirken, da es weniger Fugen gibt. Noch besser ist, wenn Sie im Badezimmer komplett auf Fugen verzichten. Die Badexperten von Viterma haben ein Wandsystem entwickelt, welches ohne Fugen auskommt. Die fugenlose Gestaltung hat zahlreiche Vorteile. So wirkt der Raum beispielsweise größer und ist zudem absolut pflegeleicht, da es keine Fugen gibt, die gereinigt werden müssen. Obendrein beugt dies auch der Schimmelbildung im Badezimmer vor. Das Viterma Wandsystem ist in vielen Farben erhältlich und auch Design- oder Motivprints lassen sich nutzen. So lässt sich das Badezimmer genau nach den eigenen Wünschen gestalten.

Ein barrierefreies Badezimmer – Ideen für eine behindertengerechte Badgestaltung

Wie bereits erwähnt, bemängeln einer Studie zufolge 28 % der Immobilienbesitzer störende Barrieren in ihrem Badezimmer. Mit einem behindertengerechten Badezimmer wird häufig in Verbindung gebracht, dass es nicht besonders schön aussieht, sondern lediglich praktisch ist. In unseren Bildergalerien zeigen wir Ihnen, dass ein barrierefreies Badezimmer auf der einen Seite die Sicherheit in Ihrem Badezimmer erhöhen kann, auf der anderen Seite aber auch ein modernes und ansprechendes Design bieten kann.

Ein behindertengerechtes Badezimmer bietet eine große Bewegungsfreiheit ohne störende Stufen oder Schwellen. Das zentrale Produkt ist dabei stets eine barrierefreie Dusche, die ebenerdig verbaut wird. Optimal ist, wenn die Dusche – wie bei Viterma – über eine rutschhemmende Oberfläche verfügt. Dadurch ist zusätzliche Sicherheit gegeben, denn die Dusche trägt aktiv zur Sturzprävention bei.

Sie interessieren sich für ein barrierefreies Bad und sind auf der Suche nach Badideen für ein behindertengerechtes Bad? Dann stöbern Sie in unseren Artikeln und Galerien und erfahren Sie alles, was für eine barrierefreie Badgestaltung notwendig ist. Wussten Sie schon, dass Sie Förderungen erhalten können, wenn Sie Ihr Badezimmer barrierefrei gestalten? Egal, ob Sie in Österreich, Deutschland oder der Schweiz wohnen, in allen drei Ländern gibt es diverse Fördermöglichkeiten für barrierefreie Badezimmer.

Nachfolgend noch einmal die Vorteile eines barrierefreien Badezimmers zusammengefasst:
  • Mehr Bewegungsfreiheit, selbst in kleinen Badezimmern
  • Mehr Sicherheit durch einen schwellenlosen Einstieg in die Dusche
  • Haltegriffe sorgen für zusätzliche Sicherheit in Ihrem neuen Bad
  • Fördermöglichkeiten senken Ihre Badsanierung Kosten

Badideen für eine moderne Badezimmergestaltung

Sie planen eine Badsanierung oder möchten ein komplett neues Badezimmer gestalten? Dann können Sie aus zahlreichen unterschiedlichen Stilen wählen. Besonders beliebt ist eine moderne Gestaltung des Badezimmers. Dies bedeutet allerdings nicht, dass der Raum mit neuester Technik überladen ist, sondern dass er alle aktuellen Standards erfüllt und ein zeitloses Design bietet. Dabei kommen vor allem dezente Farben zum Einsatz, an denen Sie möglichst lange Zeit Freude haben werden. Einer der Vorteile: Je reduzierter und klarer das Design, umso mehr Verwandlungsmöglichkeiten haben Sie.

Ebenfalls ein Teilgebiet der modernen Badgestaltung ist Nachhaltigkeit im Badezimmer. Dies wird erreicht durch Produkte aus nachhaltiger Fertigung sowie wassersparende Armaturen oder stromsparende Beleuchtung. Damit senken Sie nicht nur den Wasser- und Stromverbrauch und tun damit der Umwelt etwas Gutes, Sie schonen zudem auch den eigenen Geldbeutel und sparen bares Geld.

Wussten Sie beispielsweise, dass 60 % unseres Trinkwasserverbrauchs im Badezimmer anfallen? Das Baden und Duschen, aber auch die Toilettenspülung haben dabei einen besonders hohen Anteil.

Badezimmer Ideen für ein Familienbad

Für Badezimmer gibt es unterschiedlichste Nutzungsmöglichkeiten. Auf Badsanierung-Ideen.com finden Sie unter anderem auch Bad Ideen für Familienbäder. Dabei handelt es sich um Badezimmer, die sich von allen Mitgliedern der Familie gleichermaßen ohne Einschränkungen nutzen lassen. Wichtig ist also, dass ein Familienbadezimmer den Anforderungen aller Bewohner gerecht wird – vom Kleinkind, über Jugendliche und Erwachsene bis hin zu Senioren. Lassen Sie sich am besten von einem professionellen Badexperten beraten und machen Sie sich schon vorab Gedanken zur Nutzung Ihres Badezimmers.

Stellen Sie sich vor der Badplanung unbedingt folgende Fragen:
  • Worauf möchte ich im neuen Bad nicht verzichten?
  • Gibt es im aktuellen Bad etwas, das ich selten verwende?
  • Wie hoch ist das Budget für meinen Badumbau?
  • Möchte ich das Badezimmer barrierefrei gestalten?
  • Wie viele Personen nutzen das Badezimmer?

Mit unseren Tipps, Tricks und Ideen rund um das Thema Badsanierung helfen wir Ihnen bei der Planung Ihres neuen Wohlfühlbades und zeigen Ihnen vielfältige Badezimmer Gestaltungs Ideen. Und nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim inspirieren lassen. Sie möchten sich lieber vor Ort ausführlich beraten lassen? Dann besuchen Sie eine der zahlreichen Viterma Badausstellungen in Österreich, der Schweiz oder Deutschland.