Bildergalerie: Badideen für modernen Badezimmerumbau

In Ihrem Badezimmer ist der Lack ab? Die Fliesen sind nicht mehr schön anzusehen, der Einstieg in die Dusche oder Badewanne ist hoch und dadurch mühsam oder Sie fühlen sich einfach nicht mehr wohl in Ihrem Badezimmer? Dann sollten Sie über eine Modernisierung nachdenken. In unserer Bildergalerie zeigen wir Ihnen verschiedenste Badezimmer Beispiele für ein modernes Badezimmer aus Österreich, der Schweiz und Deutschland. Für Ihr modernes Bad gibt es zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten. Die aktuellen Badezimmertrends für 2020 gehen in Richtung fugenloser Gestaltung sowie Natürlichkeit und Nachhaltigkeit im Badezimmer. Darüber hinaus halten natürlich auch immer mehr Gadgets und moderne Badtechnik Einzug in der Nasszelle. Besonders beliebt ist beispielsweise der Einsatz eines Dusch-WC, welches die Funktionen einer Toilette mit den Vorteilen eines Bidets vereint. In der modernen Badgestaltung geht der Trend zudem immer mehr in Richtung offenes Raumkonzept, bodengleiche Dusche und gedeckte Farben. Kräftige Farben kommen stattdessen in der Regel nur noch als Eye-Catcher, beispielsweise in der Dusche zum Einsatz. Fliesen hingegen werden im modernen Badezimmer immer seltener eingesetzt. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern in unserer Bildergalerie.

So gestalten Sie ein modernes Badezimmer

Sie möchten ein modernes Badezimmer gestalten? Die Trends gehen immer mehr hin zu einer natürlichen Raumgestaltung. Besonders beliebt sind dabei natürliche Oberflächen wie Holz oder Stein, oder Produkte in Holz- oder Steinoptik. Farblich sind die Trends für 2020 vor allem Beige- und Grautöne sowie Anthrazit. Grundsätzlich gilt natürlich „erlaubt ist, was gefällt“, allerdings sollten Sie (vor allem in kleinen Badezimmern) eher auf hellere Töne setzen und kräftige Farben nur als Hingucker oder bei Accessoires einsetzen. Mit einem offenen Raumkonzept schaffen Sie ausreichend Platz für Ihre Wohlfühloase. Auch Fenster oder Spiegelflächen lassen sich hervorragend einsetzen und sorgen ebenfalls dafür, ein kleines Bad optisch zu vergrößern. Moderne Badtechnik wie LED-Beleuchtung sieht nicht nur gut aus, sondern schont obendrein noch den Geldbeutel. Auch das Thema Nachhaltigkeit wird immer wichtiger. Setzen Sie daher zum Beispiel auf wassersparende Armaturen und Produkte aus nachhaltiger Fertigung.

Egal wofür Sie sich bei der Gestaltung Ihres modernen Badezimmers entscheiden, wichtig ist natürlich, dass es Ihnen gefällt! Unser Tipp für die Farbgestaltung: Überlegen Sie sich vorab genau, ob es eine grelle Farbe sein muss, die Ihnen vielleicht nur für kurze Zeit gefällt. Bedenken Sie die lange Lebensdauer eines hochwertigen Badezimmers und wählen Sie stattdessen lieber gedecktere Farben. Sie möchten dennoch mit Farbe für etwas Pep sorgen? Dann entscheiden Sie sich für Accessoires in auffälligen Farben. Das Gute daran: Wenn Ihnen die Farbwahl dann doch nicht mehr gefällt, können Sie die Deko einfach austauschen. Nutzen Sie für Ihre moderne Badsanierung die Möglichkeit eines Beratungstermins mit einem Badexperten. So ist sichergestellt, dass die Planung genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist und Sie am Ende lange Zeit Freude an Ihrem Wohlfühlbad haben werden.